Stöffchen

Standard

Hab mir mal wieder neue Stoffe bestellt … ich liebe es, wenn die Post kommt und ich einen Stapel neue Stoffe rausholen kann. Mir spuken dann sooo viele Ideen durch den Kopf, was ich alles damit anstellen könnte. Meist sind die Stoffe aber für ein bestimmtes Projekt ausgewählt und das wird es dann auch. Dieses Mal habe ich aber auch 2-3 Stoffe bestellt, weil sie mir gut gefallen haben und nun warten sie darauf, vernäht zu werden … ich halte euch auf dem Laufenden!

Für die Tasche einer Kollegin:

Da werde ich mir wohl eine Frühlingstasche draus nähen:

Oh, wer weiß, was aus dem tollen Stoff wird!

Advertisements

»

  1. Die Stoffe sehen wirklich toll aus! Doch wenn ich tollen Stoff habe, weiß ich nicht, was ich damit machen soll, aus Angst, dass es für das schöne Muster nicht gut genug wird… Verstehst du, was ich meine?
    Darf ich dich fragen, woher du deine Stoffe hast? Hast du irgend einen „Geheimtipp“ (der nicht ganz so geheim ist 😉 )

    Liebe Grüße, Felicitas

  2. Das kann ich sehr gut verstehen!! Mir geht das momentan mit dem letzten Stoff so. Der ist sooo toll … aber wie kommt er am besten zur Geltung?!?! Schön, dass es anderen genauso geht! 😉

    Meine Stoffe kaufe ich meistens hier ein: http://de.dawanda.com/shop/Bandbreite bzw. generell gerne bei DaWanda. Manchmal stöbere ich aber auch einfach durch die Läden hier in HH oder gehe auf einen der Stoffmärkte, die 2-3x im Jahr stattfinden.

    Liebe Grüße
    Romy

  3. Tut mir leid, bei der Entscheidung kann ich dir leider nicht helfen 😉
    Aber vielen Dank für den Tipp mit Dawanda!
    Von einem Stoffmarkt hab ich ja noch nie was gehört. Aber wenn ich das jetzt weiß, kann ich ja mal schauen, ob es bei uns im schönen Allgäu auch sowas gibt… Danke nochmal!

    Liege Brüße, Felicitas

  4. hi..
    lieben Dank für deinen Kommentar auf meiner seite..
    hach.. deine häschen eben waren wieder so süße ;o)

    die Tasche, die Dein INteresse hatte ist ein Charlie schnitt..den gibt es bei der BURDA runterzuladen.. ich schaue mal eben ob ich da noch einen link machen kann.. moment..

    versuch es mal hiermit: http://www.burdastyle.com/projects/charlie-reusable-grocery-bag
    ist in englisch, aber ist leicht verständlich finde ich.

    Ich habe meinen Ursprungsschnitt auf das Doppelte vergrößert. Das ist die ideale Größe für die Badetasche für mich.
    lieben Gruß
    Stephi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s