That made my day – Ein sonniger Montag ohne Arbeit

Standard

Was für ein traumhaftes Wetter, die Sonne blinzelt ins Fenster rein… ausschlafen an einem Montag ist traumhaft! Danach ging’s ab zum Frühstück mit einer Freundin – wohlgemerkt erst gegen halb 12 😀 Die Sonne genießend gabs Käffchen, Rührei, leckere Brötchen und stundenlangen Klönschnack. Ein Traum. Besser kann eine Woche gar nicht anfangen.
Und jetzt schmeiße ich noch kurz die Nähmaschine an, um ein, zwei der vorbereiteten Taschen zu nähen. Schade, dass solche Tage viel zu schnell vorbei sind.

Advertisements

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s